Neue Klassik

Suyang Kim – Klavier & Friends


Suyang Kim und ihre Freunde, der Schauspieler Ferry Öllinger, die Geigerin Sabine Reiter und der Klarinettist Ernst Reiter, gestalten eine Hommage an Igor Strawinsky mit Werken, die vorwiegend während des Ersten Weltkriegs, also vor 100 Jahren entstanden.

Im Mittelpunkt: das szenische Werk Histoire du Soldat. KHR

Texte & Kammermusik. Tango, Drei Stücke für Klarinette, Danse Russe, Suite aus Histoire du Soldat. FERRY ÖLLINGER (Lesung), SABINE REITER (Violine), ERNST REITER (Klarinette), SUYANG KIM (Klavier)


Vergangene Termine