Pop / Rock

Sunn o ))) + Big Brave


Tonnenschwere Riffs in Zeitlupe. Sunn O))), das Projekt von Wahlpariser Stephen O‘Malley und Southern Lord Records - Gründer Greg Anderson sorgt mittlerweile seit fast 20 Jahren für akustische Erfahrungen der ganz besonderen Art. Die meist über zehn Minuten langen Nummern der Mönchskuttenträger sind intensive Meditationsübungen zwischen minimaler Verschiebung von Sounds, ohrenbetäubendem Lärm und einer zuletzt immer deutlicher spürbaren Affinität für dezente Melodieeinsprengsel. Das im Vorjahr vorgelegte Album „Kannon“ ist der vorläufige Letztstand einer Entwicklung, die mit dem großen 2009er Werk „Monoliths & Dimensions“ eine einschneidende Öffnung der Gruppe erfuhr. Obwohl seitdem nicht mehr nur die Gitarren den Ton angeben, hat die Radikalität von Sunn O))) um nichts nachgelassen.

Das aus dem kanadischen Montreal stammende Trio Big Brave spielt einen dronigen Noise, lärmig, manchmal atonal, aber immer exakt. Trotz oder gerade wegen der monströsen Lautstärke wählt das Trio seine stillen Momente sorgfältig aus und pendelt zwischen sanften, minimalistischen Arrangements und diesen immer wiederkehrenden, markerschütternden, ultra-deepen Noise-Quellen. Harte Drums treffen auf eindringliche female Gesangsharmonien.

Preis: 28€


Vergangene Termine