Jazz

Summerjazz in da City by Angie K'ing: Christian Bakanic’s Trio Infernal


6 Tage – 7 Bands – 26 Musikerinnen und Musiker präsentieren sich von 7. bis 12. Juli 2015 im Theatercafé Graz und nehmen das Publikum mit auf eine Reise um die Welt und tief ins Herz der vibrierenden Grazer Szene.

Die jährliche Konzertreihe “Summerjazz in da City”, die 2015 zwar unter neuem Titel doch mit alt bewährter Qualität zum inzwischen 4. Mal stattfindet, verfolgt das Ziel, Grazer Bands aus den verschiedensten Genres auf einer ganz besonderen Bühne zu vereinen. Ein Ziel, das die Veranstalterin und Sängerin Angie K’ing jedes Jahr erneut mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail erreicht.

Exklusive Konzerte in einzigartigem Ambiente – frei nach dem Motto: „Wir schwitzen nur für Sie!“

täglich von 7. bis 12. Juli 2015, Einlass jeweils um 20 Uhr, Konzertbeginn 21 Uhr
im Theatercafé Graz, Mandellstraße 11, 8010 Graz
Eintritt: Eur. 14,-- / Abend
Kartenreservierung unter 0316/82 53 65 oder per Mail unter [email protected]

Christian Bakanic – Akkordeon, Keyboard, Perkussion
Christian Wendt – Kontrabass, E-Bass
Jörg Haberl – Schlagzeug

Entstanden aus der Rhythmusgruppe der legendären Band Beefólk, gilt es für die virtuosen Musiker des Christian Bakanic’s Trio Infernal neue Wege zu beschreiten. Als eingespielte Working Band lassen sie die Klischees dabei nur so lodern, denn mit einem klassischen Akkordeon Trio haben die drei wenig gemeinsam. Sie sind Botschafter zwischen den Klangwelten von Jazz, Tango und modernen Grooves der Club-Szene wie House und Drum’n’Bass. Ein vibrierend lebendiges Klangergebnis, das gewohnte Stile durchbricht und Grenzen aufhebt - Musik reich an Freiheit, Leidenschaft, Virtuosität und Ideenreichtum.


Vergangene Termine