Jazz

Summerjazz in da City by Angie K'ing: A Gentle Conversation feat. Hermann Tödtling


6 Tage – 7 Bands – 26 Musikerinnen und Musiker präsentieren sich von 7. bis 12. Juli 2015 im Theatercafé Graz und nehmen das Publikum mit auf eine Reise um die Welt und tief ins Herz der vibrierenden Grazer Szene.

Die jährliche Konzertreihe “Summerjazz in da City”, die 2015 zwar unter neuem Titel doch mit alt bewährter Qualität zum inzwischen 4. Mal stattfindet, verfolgt das Ziel, Grazer Bands aus den verschiedensten Genres auf einer ganz besonderen Bühne zu vereinen. Ein Ziel, das die Veranstalterin und Sängerin Angie K’ing jedes Jahr erneut mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail erreicht.

Exklusive Konzerte in einzigartigem Ambiente – frei nach dem Motto: „Wir schwitzen nur für Sie!“

täglich von 7. bis 12. Juli 2015, Einlass jeweils um 20 Uhr, Konzertbeginn 21 Uhr
im Theatercafé Graz, Mandellstraße 11, 8010 Graz
Eintritt: Eur. 14,-- / Abend
Kartenreservierung unter 0316/82 53 65 oder per Mail unter office@angieking.at

Hermann Tödtling – Buch
Constantin Schönburg – Gesang, Gitarre
Gernot Kratzer – Saxophon, Percussion, Gesang
Johannes Winkler – Bass, Gesang

Bekannte Poesie und Prosa von Größen wie Heinrich Heine, Mascha Kaléko und Hermann Hesse, werden in einer unverwechselbaren Interpretation von Hermann Tödtling und Musik von „A gentle Conversation“ vorgetragen.

Für Hermann Tödtling sind mehr als 10 Jahre begeisterte Beschäftigung mit Texten, am liebsten in Kombination mit Musik, zu unterschiedlichen Themen und Inhalten, sowie 15 Jahre Theaterspiel in verschiedensten Rollen, die Basis für die Suche nach immer wieder neuen Geschichten und Gedichten quer durch die Literatur, um die Zuhörer zu erfreuen.

"A gentle Conversation" hat schon in der Vergangenheit nie viel von Genre-Grenzen gehalten. Nun zeigt es sich nun von seiner verträumten Seite und belebt damit Sinne und Geist. Steigen Sie ein- lauschen Sie- genießen Sie!


Vergangene Termine