Film

Summer of Aviya


Spielfilm, 95 Min., hebr. OF m. engl. UT
Feature film, 95 min., Hebr. OV w. Engl. ST

Israel im Sommer 1951: Aviya ist zehn Jahre alt und darf die Ferien bei ihrer Mutter Henya verbringen. Schwer traumatisiert von ihrer Zeit als Partisanin während des Krieges versucht sie, ihrer Tochter Stabilität zu bieten. Doch die Wunden der Vergangenheit sind noch nicht verheilt.



Der Film basiert auf dem ersten autobiographischen Roman der Schauspielerin Gila Almagor. Die Fortsetzung Under the Domim Tree wurde ebenfalls von Eli Cohen verfilmt.



Israel, Summer 1951: Aviya, a ten-year-old girl, is allowed to spend the holidays at her mother Henya’s house. Traumatized by her experiences as a partisan during the war, Henya struggles to provide stability to her daughter. However, the injuries of the past did not heal yet.
Based on the autobiography of Israeli actor Gila Almagor.

Prequel to Under the Domim Tree.


Vergangene Termine