Pop / Rock

Suli Puschban und die Kapelle der guten Hoffnung


Die Berliner Liedermacherin mit Wiener Wurzeln hat die "Schnauze voll von Rosa", "sieht aus wie Elvis" (zumindest wenn sie in der Badewanne singt) und macht mit ihrer Kapelle rasante Kinderkonzerte für die ganze Familie.

Mitreißend, witzig, echt frech und nah dran, immer mit einem Augenzwinkern und immer auf hohem musikalischen Niveau. Ganz einfach coole Mucke von Pop, Rock und Folk über Swing und Samba bis hin zu Reggae für Menschen ab 5 Jahren.

Suli Puschban ist in der Kinderliedermacherszene längst kein Geheimtipp mehr. Sie ist bekannt für ihren herzlichen Charme, ihr "Ist-mir-egal"-Lachen und ihre wunderbaren Konzerte, die ganze Familien in Ekstase versetzen. Ihre dicke Westerngitarre fest im Griff, singt sie den Kindern buchstäblich aus der Seele.

Und weil Suli weiß, dass Kinderlieder ganz sicher kein Kinderspiel sind, kommt sie mit ihrer Kapelle der guten Hoffnung angerollt. Mathias Kastner lässt die E-Gitarre klingen, Maike Scheel zupft den Bass und Hannes Dullinger ist der beste Mann am Schlagzeug.

Versierte Profis, die es krachen lassen, mit einer Frontfrau, die mutig, laut und leise auf zwei Beinen in der Welt steht. Kein Thema ist Suli Puschban zu heiß, keines zu ungewöhnlich, um nicht ein herzerwärmendes Lied darüber zu schreiben.

Hat Suli wirklich Lilifee getroffen? Was macht ein Hase im Cabrio? Wer ist groß, wer ist klein? Kein Grund zur Panik?? Viele Fragen werden gestellt, manche auch beantwortet. Es wird geseufzt, es wird gejohlt, es wird mitgesungen. Geliebt, gelitten, mit den Händen gerungen. Sehr speziell, sehr lustig, anders als die andern. Ein Fest für die ganze Familie!

http://www.sulipuschban.de/
Besetzung: Suli Puschban: Gesang, Gitarre; Mathias Kastner: Gitarre; Maike Scheel: Bass; Hannes Dullinger: Schlagzeug


Vergangene Termine