Vortrag

Südwind Kochinsel: Community supported Agriculture (CSA)


Mit Liebe erzeugte Lebensmittel, echter Geschmack und hohe ökologische Standards – dafür schließen sich KonsumentInnen und ProduzentInnen in einer Solidarischen Landwirtschaft zusammen. Gleichzeitig gehen sie mit einem ungewöhnlichen Konzept neue Wege und erproben nachhaltiges Wirtschaften jenseits kapitalistischer Spielregeln.

Ouvertura versorgt seine Mitglieder mit Obst, Eingemachtem, Eiern, Pilzen und einer bunten Palette an Grundnahrungsmittel wie Getreide, Polenta oder Hirse. Bei Ochsenherz wächst eine große Vielfalt an Gemüse, die das ganze Jahr hindurch für regionalen Vitamingenuss sorgt.

Dieses breite Angebot an Köstlichkeiten wollen wir im Rahmen der nächsten Südwind Kochinsel kennenlernen. Neben nützlichen Informationen zum Bezug der Lebensmittel und der Verarbeitung, werden wir wie immer gemeinsam kochen und in gemütlicher Runde zusammen essen.

Wenn du dich bereits vorab über Ouvertura und Ochsenherz informieren möchtest findest du alles unter www.ouvertura.at und www.ochsenherz.at

Weitere Informationen und Anmeldung unter [email protected]
Achtung begrenzte TeilnehmerInnenzahl!


Vergangene Termine