Theater

Suchers Leidenschaften: William Shakespeare


C. Bernd Sucher begibt sich mit Alexandra Henkel und Markus Meyer im Akademietheater auf einen kurzweiligen Parforce-Ritt durch das Universum Shakespeares, leidenschaftlich und subjektiv – der ganze Shakespeare an einem Abend!

Sucher ist übrigens bekennender Stratfordianer, schließt sich also jenen Wissenschaftern an, die die Existenz Shakespeares und seine Autorenschaft nicht in Frage stellen.

mit Alexandra Henkel, Markus Meyer und C. Bernd Sucher


Vergangene Termine