Film

Stummfilmabend


STUMMFILM ABEND
mit Klavierbegleitung in Zusammenarbeit mit DAS KINO

Stummfilm-Ausschnitte der „Sascha Studios“ & Austro Daimler Filmsequenzen

Der zweite Stummfilm-Abend im fahr(T)raum steht ganz im Zeichen des Filmproduzenten Sascha Kolowrat und die von ihm hervorgebrachten „Sascha Studios“. Mit ihnen begründete Graf Kolowrat die österreichische Filmindustrie.

Sascha Kolowrat war nicht nur in der Filmtechnik ein Vorreiter, sondern ebenfalls ein begeisterter Rennfahrer und Autonarr. Er finanzierte Ferdinand Porsche die Entwicklung und den Bau des erfolgreichen Austro Daimler „Sascha Rennwagens“. Ab 1922 fuhr dieser spritzige Kleinrennwagen großartige Erfolge in ganz Europa ein.

Es wird ein Kinoabend ganz im Stil der 20er und 30er Jahre – natürlich mit Popcorn und Getränken!

Gezeigt werden kurze Ausschnitte bekannter Stummfilme und Sequenzen historischer Autorennen aus der Zeit als die Bilder laufen lernten und das Automobil fahren. Natürlich gehört dazu ein Piano für die Untermalung der Gestiken und Mimik der Schauspieler samt den theatralischen Emotionen. Aber sehen sie selbst …

Klavierbegleitung: Gerhard Pirklbauer

VVK: 11€
AK: 13€

Einlass:
18:30 Uhr (Besuch der Ausstellung möglich.)

Vorverkaufstickets:
im fahr(T)raum, 06217 / 592 32, www.fahrtraum.at/tickets
alle oeticket VVK Stellen, sowie auf www.oeticket.com


Vergangene Termine