Pop / Rock · Jazz

Stringtango


Neue, junge professionelle Musikerinnen und Musiker, Gruppen, Bands, Solisten quer durch alle Genres, spielen jeweils Donnerstag und Freitag vor den Theatervorstellungen im Rahmen von Aperitifkonzerten in unterschiedlichen Gastronomielokalen Stockeraus (jeweils ab 18:00 Uhr).

Una Zamba in Ottakring, ein Heuriger in Misiones – das andere Argentinien. Unfug? - Travesuras! Gubitsch, Ramirez, Areco – das sind die Hauptzutaten. Eine Prise Jazz, ein Löfferl Kreisler (der Fritz!), ein Hauch Nostalgie und ein Zipferl Gitarrenrock.

Stringtango serviert das alles con pimienta negra! – eine Klangwelt, die trotz stilistischer Unterschiede und musikalischer Eigenständigkeit der einzelnen Werke ein homogenes und dennoch vielgestaltiges Ganzes entstehen lässt.

Florian Wilscher (Violine), Martin Wesely (Gitarre)


Vergangene Termine