Pop / Rock

Stoner Rock Night: Lowland Lizard & Black Cage


LOWLAND LIZARD sind erblich schwerstens vorbelastet. Immerhin gesellen sich unter diesem Decknamen sechs Herren zusammen, die sich ihre Sporen bereits in berühmt-berüchtigten Knabenchören wie BRIAN, FISCHHALLE, TIANANMEN oder OLESTRA verdient haben. Und weil‘s so schön war, beschlossen die Herren sich in dieser neuen Formation am viel zitierten Spagat zu versuchen. Genauer gesagt, eigentlich gleich an mehreren. Von erdig bis experimentell, von tiefschwarz bis himmelhoch jauchzend, von schleppend bis up tempo, wird jedes Feld beackert. Manche halten den Lizard für einen Bastard aus Stoner und Noise, manche meinen, sie klingen nach Schwerblütlern wie Isis oder Neurosis, und wieder andere finden, sie arbeiten überhaupt flächendeckend von At the Drive-In bis ZZ Top. Und wer jetzt endgültig verwirrt ist, sollte sich in der Cselley Mühle selbst ein Bild von dem ganzen Zirkus machen.

BLACK CAGE, wurde 2013 von Kati Cher und Rider gegründet. Kurze Zeit später war die Besetzung mit Stef an den Drums und Tom am Bass komplett. Der Zugang zur Musik ist für jedes Mitglied unterschiedlich, da sie alle aus verschiedenen Bands entstammen. Genau das macht die erfrischende Kreativität aus, mit der die Vier zusammenarbeiten. Das Ergebnis orientiert sich am Hardrock, jedoch werden bewusst dessen Grenzen überschritten.

https://www.facebook.com/events/1452141291716666/


Vergangene Termine