Party · Literatur

Stille Post - Der Loftslam


Poetry Slam, im Anschluss DJ-Set by DwD

Im Sommer 2013 von den zwei Studienfreunden Fanny Famos und Pascal Optional ins Leben gerufen, zählt der Stille Post – Poetry Slam mittlerweile als Fixtermin in der zeitgenössischen Kulturlandschaft Wiens und ist somit längst mehr als nur ein Geheimtipp inmitten einer aufstrebenden wie jungen deutschsprachigen Poetry-Slam Szene geworden. Bis zu 150 Gäste sowie nationale und internationale Auftretende, die weit über ihre Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt sind, sind hier längst zur Regel geworden. Nichtsdestotrotz, wird weiterhim jedem/r eine Bühne geboten, sofern er/sie etwas zu sagen hat. Also trau Dich!

Die Regeln sind schnell erklärt: bis zu 12 TeilnehmerInnen wetteifern mit je 5minütigen Texten um die Gunst des Publikums, die begehrten Finalplätze und natürlich einen Haufen schöner Preise. Darunter Urkunden, Filme, Magazine und noch viel anderes Schönes. Jede/r darf mitmachen! Anmeldungen werden gerne unter [email protected] bis einen Tag vor der Veranstaltung entgegen genommen.
Wir freuen uns auf euch – aber pschhht weiter sagen!


Vergangene Termine