Jazz · Soul / Funk / RnB

Still Experienced Blues Band


Als Jimi Hendrix 1967 sein Purple Haze veröffentlichte, war die Welt für Chris Haller und Peter Guschelbauer neu definiert. Sie drückten damals gerade gemeinsam die Schulbank des Realgymnasiums in Linz und wussten, das ist die Musik die ihrer Seele entsprach. Sie griffen zu den Gitarren und begannen die Musik von Jimi Hendrix, Blues á la John Mayall und einige Eigenkompositionen zu spielen.

Jimi war der “Hero” all jener, die damals “gute Musik” hören wollten, er war der Vorläufer der Rockmusik, der Aktivist auf der Bühne, der Verfeinerer des elektrischen Blues. Es gibt bis heute kaum einen ernstzunehmenden Gitarristen, der bestreitet, dass Jimi Hendrix einen großen Einfluss auf ihn ausgeübt hat.

Im Laufe der Jahre spielten sie in verschiedensten Bands und in zahlreichen Variationen, doch kehren sie immer wieder zu ihren Ursprüngen zurück. Verstärkt werden sie oft, auch an diesem Abend, mit dem weltmeisterlich spielenden Bluesharper Reynhard Boegl, der eine unglaubliche Bereicherung für die Band darstellt. Bilder: Aleksandra Prünner

Chris Haller, leadvocals, guitars
Reynhard Bögl, bluesharp
Peter Guschelbauer, bass
Andreas Szelegowitz, drums


Vergangene Termine

  • Fr., 07.10.2016

    20:00

    Einlass: eine Stunde vor Beginn
    Information: [email protected] oder Tel.: 0664 7511 3641

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.