Pop / Rock · Singer-Songwriter · Diverse Musik

Sterzinger / Köhldorfer / Schaden


Nach der Erfolgsproduktion Ashanti Blue begibt sich Stefan Sterzinger erneut auf andere Wege und eröffnet die Herbstsaison der Sargfabrik mit einem exquisiten Akustik Trio.

Dabei stellen sich Fragen wie: Sind Liebeslieder eine gültige politische Haltung? Wird dieses Trio „geigen“, dass der Himmel still steht? Andererseits, darf Weltmusik auch rocken? Oder darf nur einfach fraglos Schönes, Neues und Unerhörtes aus dem Sterzinger Songbook dargebracht werden?
Die Antworten werden am 13. September zu geben sein.

Stefan Sterzinger - Akkordeon, Gesang
Edi Köhldorfer - Gitarre, Gesang
Franz Schaden - Bass, Gesang


Vergangene Termine