Jazz

Stephan Plecher Trio


Als Rhythmusgruppe des kons.wien.jazzorchestras finden sie sich zusammen, als eigenständiges Klaviertrio gehen sie ein Jahr später ihren eigenen Weg.

Das Programm aus Eigenkompositionen des Pianisten wird abgerundet von Bearbeitungen geläufiger Jazzstandards. Moderner Trio-Sound mit viel Augenmerk auf Groove und Individualität.

Das Trio wurde noch im Jahr seiner Gründung 2013 beim Kreativ-Wettbewerb „Fidelio“ mit einem Stipendium und einem Sonderpreis der Jury ausgezeichnet.

Lineup: Stephan Plecher (piano), Benjamin Zalud (bass), Peter Primus Frosch (drums)


Vergangene Termine