Jazz

Stephan Plecher Trio


Jeden Donnerstag/Freitag/Samstag (oder Sonntag) am jeweiligen Monatsanfang findet von nun an in der mild-, werk- & wohltätigen Strengen Kammer die "Brennkammer" statt: eine kostbare wie seltene Möglichkeit für Musiker, Komponisten und Bands 3 Tage hintereinander am selben Ort einem erlesenen Publikum die "Gunst der Stunde" zu erweisen.

Musiker & Publikum sind eingeladen, sich 3 Tage in der Brennkammer zu begegnen, gemeinsam einen Schaffens- & Rezeptionsprozess zu erleben/zu begleiten und somit die Kunst: die Gunst: den Dunst der Stunde zu partizipieren.

In diesem Sinne ist die "Brennkammer" quasi ein "Institut zur Verbesserung der Lage" für die vom Wiener Kulturstadtrat Dr. Mailath-Pokorny als "Neidgenossenschaft" bezeichneten Frei-Schaffenden-Künstler-Gemeinschaften. In diesem Sinne: Ein BrennHerzliches Willkommen! (re_de)

Stephan Plecher: piano
Benjamin Zalud: bass
Peter Primus Frosch: drums

Eintritt: Pay as you wish an der Abendkassa bzw. 7,50.- € im VVK inkl. Sitzplatzreservierung


Vergangene Termine