Literatur · Theater

Stefanie Sargnagel: Aus dem Elfenbeinturm


Das Wiener Underground-Liebkind Stefanie Sargnagel setzt mit ihrem Buchdebüt zur Welteroberung an, schreibt der Falter. Also höchste Zeit, dass sie dabei auf Ihrer Eroberungstour auch nach Wels kommt. Genauer gesagt in den Austria Tabak Pavillon und zu einem exterritorialen Experiment Literatur. „Stefanie Sargnagel ist ein Mensch, der hinter Fassaden und Masken schauen kann und oft erschrickt, was da zu sehen ist. Das versucht sie dann mit zynischem Humor oder gespielter Wurschtigkeit zu verarbeiten. Sie ist eine Romantikerin, die mit Grind, Witzen und Alkohol davon abzulenken versucht, dass sie sich in Wahrheit nach ganz einfachen, schönen Dingen sehnt und die Deppertheit des Universums oft nicht packt.“, sagt ihr Verleger Stefan Redelsteiner.


Vergangene Termine