Vortrag · Diverses

Stefan Sagmeister: Glück = Erfolg - Erfolg = Glück?



Für jene, denen Grafikdesign-Ikone Stefan Sagmeister ein Begriff ist, braucht es vermutlich wenig Überredungskunst, den Vortrag „Glück = Erfolg | Erfolg = Glück?“ am 22. August im Kalender vorzumerken.

Der Blick in die Fülle seines Schaffens lohnt sich allerdings für jeden, zudem handelt es sich hierbei um Sagmeisters einzigen Österreich-Termin im Jahr 2019.

Seine Werke sind mit viel Understatement platziert. Vermutlich kamen viele bereits damit in Berührung, ohne es zu wissen. So designte er beispielsweise CD-Cover für die Rolling Stones, Aerosmith, die Talking Heads oder Lou Reed. Mit seinem Design-Studio arbeitet er seit 26 Jahren in New York und hebt sich seit geraumer Zeit mehr und mehr aus dem Kontext klassischen Grafikdesigns heraus. In einem TED-Talk erklärte er: „Alle sieben Jahre schließe ich mein Design-Studio komplett, um einige kleine Experimente zu verfolgen.“

Resultiert Glück aus Erfolg – oder andersherum?
Zuletzt entstand aus einem solchen kreativen Sabbatical der erfolgreiche und hochgelobte Dokumentarfilm „The Happy Film“, daraus entstand der Publikumsmagnet „The Happy Show“ in Form einer interaktiven Ausstellung. Darin behandelt er die Frage, ob Glück aus Erfolg oder andersherum resultiert, ganz wie die Krux mit dem Ei und dem Huhn. Existenzielle Fragen werden sehr ehrlich und offen am Selbstversuch gestellt und scheinbar beantwortet, wobei viel davon auf eine angenehm subtile Art an die Betrachter ausgelagert wird. So haben sich bereits viele Menschen von Stefan Sagmeister inspirieren lassen.