Pop / Rock · Elektronik · Diverse Musik

Stars of the Lid


Auf den Feldern von weich fließender Drone Music und Ambient darf das texanische Duo Stars of the Lid als Legende gelten. Ein inflationär durch die Welt geschmissener Begriff – hier trifft er zu.

Etliche Platten haben Stars of the Lid mit zitternden, effektbeladenen Gitarrenmanipulationen bespielt, mit Piano-Miniaturen, gerne mit Bläsern und Streichern auswattiert. Die Band selbst macht sich rar, ihre Musik ist ein sanftes, ein einnehmendes Tosen; Musik, die gleichermaßen von Minimal Music, Arvo Pärt und Henryk Górecki wie von Noise-Pop und Postrock der mittleren Neunziger zehrt und die Gruppe Stars of the Lid zu einem der prägenden Aushängeschilder des Chicagoer Traditionslabels Kranky (Low, Labradford, Deerhunter u.v.m.) gemacht hat. Beim donaufestival wird das selten live zu erlebende Duo mit einem Spezialprojekt auftreten: Einer eigens für das Festival erarbeiteten Kooperation mit einem österreichischen Streicher- und Bläserensemble.


Vergangene Termine