Fotografie Ausstellung

Stadt finden - auf Spurensuche mit der digitalen Retrospektive Judenburg


Seit rund zwei Jahren lässt der Judenburger Künstler Max Sikora einen digitalen Stadtplan der Erinnerung entstehen. Mit den Mitteln unserer Zeit lebt er mit seiner Social Media Community historische Stadtforschung.

Unzählige Bild- und Filmbeiträge als persönliche Erinnerungsschätze erzählen von beinahe vergessenen Häusern, Plätzen und Orten. Welch beeindruckendes Wissen hier in die digitale Welt getragen wird, zeigt nun erstmals die Ausstellung Stadtfinden. Neben einem umfangreichen Sammlungseinblick, präsentiert im Stadtmuseum Judenburg, werden die historischen Mauern des Cafés Mittoni einen weiteren Teil dieser fotografischen Zeitreise beherbergen und zum Erinnerungsaustausch einladen.


Vergangene Termine