Klassik

St. Florianer Brucknertage


Ein ganz anderer Bruckner: 2016 steht im Lichte der Sechsten, mit all ihrer Frische und Leuchtkraft. Von den ersten Fanfaren des Eröffnungskonzertes über Improvisationen und verschiedene Transkriptionen erleben wir den Werdegang dieser Sinfonie.

In der Festivalwoche ersteht dieses Meisterwerk neu aus den Improvisationen an der Bruckner-Orgel sowie aus den Fassungen für Kammerensemble und zwei Klaviere bis zur vollen Pracht des Orchesters.“


Vergangene Termine