Vortrag

Sree Sreenivasan Masterclass


Sree Sreenivasan, der ehemalige CDO des Metropolitan Museum of Arts in NewYork, lädt zu einer Masterclass und hält die Keynote am diesjährigen Werbeplanung.at SUMMIT.

Mit Sree Sreenivasan kommt in Bälde der einflussreichste Chief Digital Officer des Jahres nach Wien. Sreenivasan, bis vor kurzem Chief Digital Officer des Metropolitan Museum of Arts in New York und laut dem US-Magazin Fast Company einer der "Most Creative People" des Jahres 2015, wird am Werbeplanung.at SUMMIT im Novomatic Forum am 13. Juli die Keynote halten.

Zusammen mit seinem Team führte er das weltberühmte "The Met" wie ein Start-up in das digitale Zeitalter. Mit ihrer Arbeit tragen sie dazu bei, dass dieses Museum jährlich mehr als 200 Millionen Euro Umsatz lukriert. In seiner Keynote veranschaulicht er die Möglichkeiten die Verbindung zum Publikum über digitale Kanäle zu vertiefen und was es bedeutet, eine wichtige stationäre Präsenz, wie die eines Museums, zu digitalisieren.

Schon am Vorabend laden die Veranstalter zur "Sree-Show", einer praxisorientierten Masterclass mit Sreenavisan, der vom renommierten Poynter Institut für Medienwissenschaft unter die Top 35 der einflussreichsten Social Media-Persönlichkeiten gereiht. Thema dabei wird unter anderem sein, wie Unternehmen und Marken die Verbindung zu Ihrem Publikum über soziale Medien vertiefen können und wie sie lernen können die Social Media Metrics zu verstehen und richtig zu interpretieren.
Überblick über aktuelle und zukünftige Digital-Trends

Das Programm des Werbeplanung.at SUMMIT fokussiert sich am 13. Juli 2016, dem ersten Konferenztag, auf das "Big Picture" und gibt Geschäftsführern und Teamleitern der Branche einen Überblick über aktuelle und zukünftige Digital-Trends und nimmt sich den Entwicklungen an, die über das Tagesaktuelle hinaus gehen.

Der zweite Konferenztag, der 14. Juli vertieft diese Trendthemen in Form von konkreten Fallstudien etablierter internationaler Marken und themenspezifischen Masterclasses, in denen Dialog, Diskurse und Praxis im Vordergrund stehen.

Ein vielschichtiges Programm ist den Teilnehmern der D-A-CH-Konferenz garantiert: Rund 50 nationale und internationale Referenten und Moderatoren werden in der Aula der Wissenschaften auf der Bühne stehen. Führende Experten und Visionäre aus Kommunikation und Medien vermitteln wertvolles Know-how für einen gewinnbringenden Einsatz von digitalem Marketing.

Tickets für den Werbeplanung.at SUMMIT 2016 stehen ab sofort im Ticket-Shop unter summit.werbeplanung.at/tickets bereit. Die Tickets für die Pre-Opening-Masterclass sind für SUMMIT Besucher um 100 Euro erhältlich, als Einzelticket um 170 Euro. Ein Tagesticket für den 13. oder den 14. Juli 2016 kostet 490 Euro, das Zweitagesticket gibt es um attraktive 590 Euro.

Öffnungszeiten
12. Juli von 15:00 bis 18:00 Uhr: Pre-Opening im Novomatic Forum
13. Juli von 8:30 bis 17:00 Uhr - ab 18:00 Abendveranstaltung
14. Juli von 8:30 bis 17:30 Uhr

Am 13. und 14. Juli 2016 findet der bereits achte Werbeplanung.at SUMMIT statt. Die Digital Communication Conference hat sich als Österreichs bedeutendste Konferenz für die Digital-Branche etabliert. Der Kongress hatte 2009 sein erfolgreiches Debüt und erfreut sich seither wachsender Beliebtheit.


Vergangene Termine