Literatur

Sport in der Literatur und Kunst bilder.worte.töne


Am 20. Mai präsentiert Egon Theiner, der Leiter des egoth-Verlages, Bücher, die sich literarisch mit dem Thema Sport auseinandersetzen: eines ist dem fünfmaligen Tour-de-France-Sieger Jacques Anquetil gewidmet, das andere Matthias Sindelar, Österreichs legendärstem Fußballspieler. Begleitend dazu zeigt Heidrun Karlic Werke aus ihrer Serie „Runners“.


Vergangene Termine