Fotografie Ausstellung

Spielregeln


Vernissage der Ausstellung von 7 Studierenden des Lehrgangs Fotografie der Kunstschulen FAMU und UMPRUM. Das Schaffen der jungen KünstlerInnen entspringt einem konzeptionellen Zugang zum Medium Fotografie. Für diese jungen KünstlerInnen ist die Fotografie nicht Abbildung der Wirklichkeit, sondern eine Methode, um Wirklichkeit zu analysieren.

Richard Janeček / Valentýna Janů / Jan Kolský / Šimon Levitner / Eva Rybářová / Marie Tučková / Ira Zakharova

Der ausgewählten Fotoreihe ist ein abstraktes Sehmodell nahe, die Suche nach Regeln und Ordnungen, wie persönliche und allgemeine Themen ohne Anwesenheit von Menschen erfasst werden können. Jede/r der KünstlerInnen erschafft ihre/seine eigenen Spielregeln, um imaginäre Räume zu konstruieren und den Entstehungsprozess einer Parallelwelt zu dokumentieren. Ihre wissenschaftliche Grobheit wird unterstrichen durch die Verarbeitung in Schwarz-Weiß.

Kuratorin: Lenka Lindaurová

Konzept: Lenka Lindaurová und Valentýna Janů

In Kooperation mit: www.umprum.cz, www.famu.cz

Fotocredit: (c) Ira Zakharova


Vergangene Termine