Pop / Rock

Spielboden Osterfest mit Dramas & Powernerd


Mario Wienerroither ist weltberühmt. Millionen schauen seine "Musicless Musicvideos“ im Internet und als Sounddesigner gehört er zu den Besten der Welt. Gemeinsam mit Sängerin Viktoria Winter bilden sie das Duo DRAMAS. Die Beiden wissen ganz genau, wie man Musik mit wenigen Mitteln – ein paar Klavierklängen, luftig schwebenden Synthieflächen, vereinzelten elektronischen Spielerein und dezenten Beats – auf erfrischend unaufgeregte Weise in eine richtig spannende und stimmungsvoll verdichtete Angelegenheit verwandelt. Hinter POWERNERD verbergen sich drei nicht identifizierbare Gestalten im Discokugelgewand. Wer die Band noch nie gehört hat, kann sich deren Musik folgendermaßen vorstellen: ein Android mit Yngwie-Malmsteen-Programmierung, ein Synth-Technopriester und ein Drumroboter schließen sich zusammen, um den Film „Ghostbusters“ mit „Dirty Dancing“ zu mixen und so eine dystopische Zukunft der 1980er zu schaffen.


Vergangene Termine