Pop / Rock

Souldja


Die oberösterreichische Reggaeband SOULDJA wurde 2008 gegründet und besteht mittlerweile aus den Musikern Markus Trappmair (Vocals, Riddim Guitar), Daniel "Dazo" Zorn (Vocals), Lukas Bräuer (Lead Guitar), Lukas Brandl (Bass), Florian Tavernier (Keys, Backing Vocals), Jakob Baumgartner (Percussion) und Georg Hinterberger (Drums). In ihren Liedern erzählen sie, in englischer Sprache und im oberösterreichischem Dialekt unter anderem von Respekt, Mitgefühl und der Achtung des Lebens und der Natur. Neben der Kritik an Rassismus, Diskriminierung, sowie Menschenrechtsverletzungen und ihren Folgen will ihre Musik aber auch auf die positiven Seiten des Lebens verweisen und aufrufen, diese wertzuschätzen. Das soziale Engagement der Band zeigt sich jedoch nicht nur in ihrer Musik, sondern auch in der engen Verbundenheit und Zusammenarbeit mit dem österreichischen Verein Childrenplanet. 2014 wurde die Band zudem mit dem Austrian Newcomer Award ausgezeichnet und konnte bei der gleichnamigen Veranstaltung auch noch den Publikumsaward für sich gewinnen.


Vergangene Termine