Kabarett

SOSO's Comedy Club


SOSO wurde in Burundi geboren und kam vor mehr als zehn Jahren gemeinsam mit seiner Familie nach Österreich. Den ersten Teil seines Lebens verbrachte er in mehreren Ländern Afrikas und lernte dadurch viele unterschiedliche afrikanische Kulturen kennen.

Sein Talent, Menschen mit seinen Geschichten zu unterhalten, zeigte sich schon früh. 2012 beschloss er, sich damit auf der Bühne zu versuchen. Auf heitere, skurrile Geschichten darf dabei nicht verzichtet werden. Insbesondere greift er kulturelle Unterschiede und damit auch Rassismuserfahrungen auf. SOSO gelingt es, ein humoristisches Bild von Alltäglichem und Speziellem zu zeichnen – unterhaltsam, kurzweilig und temperamentvoll.

SOSO zog bei mehreren Castings ins Finale ein: „ORF: Große Comedy Chance 2014“, „Wer bringt den König zum Lachen?“, „Goldener Kleinkunstnagel“. Bei der „Quatsch Comedy Talentschmiede“ in Berlin erreichte er bei der Vorentscheidung im November 2014 den ersten Platz.

Außerdem ist SOSO Initiator der Show „Schmäh kontra Rassismus“ – eine Initiative, die Newcomern der Kabarettszene mit migrantischen Wurzeln eine Plattform bietet.

Einheitspreis € 12,-


Vergangene Termine