Theater

Sophie Scholl: Ein Prozess


Anhand an die Geschichte von Sophie Scholl und der Weißen Rose setzt sich eine Gruppe Jugendlicher mit dem Thema Widerstand auseinander: Was bedeutet es, sich gegen ein fest verankertes System aufzulehnen?

Unter Opferung ihres Lebens hat Sophie Scholl es "geschafft", sie hat etwas bewegt und ist zur Ikone geworden.

Doch wie können wir heute etwas bewegen?

Mit:
Flora Pálffy, Carina Luif, Angela Walker, Florian Eder, Matti Melchinger, Maximilian Schranz, Florentin Huemer, Veronika Ficek, Fanni Schneider, Tara Ewers, Lena Aschauer

Regie: Matti Melchinger
Assistenz: Carina Luif
Technische Leitung:Andreas Ladik


Vergangene Termine