Kunstausstellung

Sophia Süßmilch - Bei Langeweile öfter mal das ABC aufsagen


Das studio der Neuen Galerie Graz zeigt bei freiem Eintritt eine Schau von Sophia Süßmilch.

Das studio der Neuen Galerie Graz diente von 1992 bis 2010 als Plattform für junge österreichische Künstlerinnen und Künstler, die am Anfang ihrer Karriere standen. 2017 wurde dieses wesentliche Instrument zur Förderung und Präsentation junger Kunst im Joanneumsviertel wieder eingeführt.

Die studio-Ausstellungen in der Neuen Galerie Graz sind bei freiem Eintritt zugänglich.


Vergangene Termine