Party · Pop / Rock

Sonny Vincent + Suicidas


New York Punk Legende Sonny Vincent ist bereits seit Mitte der 70er aktiv und gehört zu den Urgesteinen der New Yorker Punkrockszene. 1976 gründete er The Testors, später die Band Sonny Vincent & The Extreme, The Model Prisoners mit Bob Stinson von den Replacements, Shotgun Rationale mit Cheetah Chrome von den Dead Boys, er spielte mit Moe Tucker und Sterling Morrison von Velvet Underground, mit Wayne Kramer (MC5), Scott Asheton (The Stooges), Captain Sensible und Brian James (The Damned), Walter Lure (The Heartbreakers), Thurston Moore (Sonic Youth), Richard Lloyd (Television), Lou Reed, John Cale, Greg Ginn (Black Flag), John „Speedo“ Reis (RFTC) u.v.a.
Dieser Typ hat alles gesehen und bis heute schafft er es, richtig coole Musik zu schreiben und immer noch die besten Musiker der Welt um sich zu scharen. Mr Sonny Vincent, das ist wilder Punk‘n‘Roll der alten Schule, der einen aus den Socken haut. Klassischer unzerstörbarer 1977er Punkrock mit einem coolen Swing.

Die Punk Rocker von Suicidas haben Mitglieder aus Chile, Barcelona und Wien und man sollte sie auf keinen Fall verpassen!


Vergangene Termine