Literatur · Theater

Sonnenkinder. Sternenstaub. Letzte Televisionen


Valerie Melichar schildert ein poetisches Endzeitszenario, in dem sich Hauptfigur Spider, ein junger Mann Anfang 20, auf den Weg macht, um die große Liebe zu finden, bevor die Welt endgültig untergeht.

Nach einer Odyssee voll skurriler Begegnungen strandet er zusammen mit seinem Kumpel Wolljacke auf einer einsamen Insel. Wie Robinson Crusoe und Freitag leben die beiden dort in Liebe und Freundschaft, doch der heranstürmende Hurrikan Kunigunde droht das Idyll zu zerstören …

Max Reinhardt Seminar
Festival: Neues Wiener Volkstheater

von Valerie Melichar
Regie Maria Sendlhofer
Szenische Lesung

Dramaturgie Bernhard Studlar

mit Markus Bernhard Börger, Enrique Fiß, Carolin Knab


Vergangene Termine