Elektronik

Sonic Territories Festival for Sound Art & Exploratory Music 2019


Fabrik Seestadt

1220 Wien, Sonnenallee 137

Do., 24.10.2019 - Sa., 26.10.2019

Jeweils 19:00

Im Oktober wird die Seestadt zur experimentellen Klangwelt ausgebaut. Vom 24. bis 26. Oktober 2019 fasziniert das Sonic Territories Festival sein Publikum mit einzigartigen Sounderlebnissen.

Das innovative Festival, das 2019 zum zweiten Mal in Wien Seestadt stattfindet, zeigt sich drei Tage lang mit einem erlesenen Programm aus internationalen und nationalen Sound Artists und MusikerInnen.

Die Seestadt, das größte Stadtentwicklungsgebiet Europas, direkt an der U2 gelegen, bietet einzigartigen Raum für das Veranstaltungskonzept.
Sound Art auf höchstem Niveau nach Wien gebracht.

Die experimentellen und elektronischen Klangwelten setzen den Rahmen für neue Zugänge im zeitgenössischen Musikgeschehen. Im Mittelpunkt von SONIC TERRITORIES steht Musik als Skulptur und räumliche Erfahrung.

Die KuratorInnen des diesjährigen Events sind, die aus Belgrad stammende Sound Artist Svetlana Maraš und Mia Zabelka, österreichische Ausnahmemusikerin und Komponistin.

Internationale KünstlerInnen wie der niederländische Sound Artist Robert Pravda oder das schwedisch-österreichische Trio BOP - Thomas Bjelkeborn, Paul Pignon featuring Martina Claussen und viele andere performen am 24. und 25. Oktober live mit bester Soundanlage.

Mia Zabelka legt am 26. Oktober mit ihrem Programm „Quantum Noize“ den Fokus auf harte wie poetische Klänge und lädt die schwedische Noise Artist Fågelle, sowie das norwegische Duo Nekrom (Morten Minothi Kristiansen, Kenneth Korstad Langås) zu entdecken ein.

Ein weiteres Highlight ist der 2-tägige Musikworkshop am Freitag 25. und Samstag 26. Oktober „Elektro-Akustische Musik für Nicht-MusikerInnen“ von Andrea Sodomka, der Outstanding Artist Award Preisträgerin 2018.

Sonic Territories Artists 2019

Duo PA.ST aka Paul Aigner (AT), Stefan Nussbaumer (AT), BOP - Thomas Bjelkeborn, Paul Pignon (SE) feat. Martina Claussen (AT), Fågelle (SE), Feldermelder (CH), Isabella Forciniti (IT/AT), Nekom aka Morten Minothi Kristiansen (NO), Kenneth Korstad Langås (NO), Zahra Mani (UK/AT), Robert Pravda (NL), Quantum Noise aka Mia Zabelka, Renate Quehenberger (AT), Conny Zenk (AT), Andrea Sodomka (AT)

Online-Ticket:https://www.eventbrite.com/o/idl-agentur-fur-kunst-und-kultur-26944295979
3-Tages-Festival Pass: 35€ / 45€ AK
Tages-Ticket: 13€ / 15 € AK

Festivallocations
Donnerstag 24.10.2019: J12, Sonnenallee 26, 1220 Wien
Freitag& Samstag 25./26.10.2019: Fabrik, Sonnenallee 137, 1220 Wien