Klassik

Songs of Love


Die Salzburger Kammermusik Konzerte warten auch 2016 mit einem anspruchsvollen Programm auf:
Acht Benefizkonzerte mit Liederabenden, bei denen es wie so oft um die Liebe geht, um Spirituals und Arien, um weiße Nächte in Island und
eine Reise um die Welt mit Maurice Ravel, Flötentöne und Harfenklänge von Debussy bis Liebermann, eine italienische Serenade mit Cello und Klavier, Liebesgrüße aus Russland und schließlich klassische Gitarrenmusik aus Lateinamerika. Das und noch mehr erwartet das Publikum beim Programm 2016.

Songs of Love. Werke von J. Brahms, F. Schubert, P. Tschaikowski, u.a.
Irena Yebuah Tiran (Mezzosopran), Sandra Moon (Sopran), Santiago Sanchez (Tenor), John Thomasson (Bass-Bariton),
Therese Lindquist (Klavier), Michaela Unger-Neuhardt (Klavier), Stan Ford (Klavier)


Vergangene Termine