Klassik

Sonarkraft: Idyll - Hörst du noch oder malst du schon?


Sonarkraft spielt Jugendwerke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Barber und Leoš Janáček.

Das Tiroler Orchester forscht in der Jugendzeit glorreicher Künstler und deren ersten Geniestreichen. Virtuose Läufe, gefühlsreiche Melodien und cineastische Dramaturgie sind bei Idyll garantiert. Ein Konzertabend voller Bilder, Ideen und Klänge, die zu kreativem Denken und Schaffen verführen.

Unter der Leitung von Benedikt Melichar spielt Sonarkraft mit der Geigerin Anna Theresa Sigmund das 'Violinkonzert in d-moll' von Felix Mendelssohn Bartholdy, dazu Samuel Barbers vielfach in Filmen verwendete 'Adagio for strings' samt Leoš Janáčeks Streichersuite 'Idyla'.


Vergangene Termine