Klassik

Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker in Schönbrunn



Die Wiener Philharmoniker laden am Donnerstag, 20. Juni 2019, zu ihrem traditionellen Sommernachtskonzert Schönbrunn bei FREIEM Eintritt im einzigartigen Ambiente des Schönbrunner Schlossparks ein.

Es gehört zum Frühsommer in Wien einfach dazu: Das alljährliche Sommernachtskonzert der Philharmoniker in Schönbrunn. Auch heuer können sich die Besucher wieder auf ein besonderes Klassik-Programm unter freiem Himmel freuen - natürlich wieder bei freiem Eintritt.

Dirigent: Gustavo Dudamel
Solistin: Yuja Wang

**Das Programm 2019*

Rhapsody in Blue

Leonard Bernstein
Ouvertüre zu ”Candide“

Johann Strauß (Sohn)
Jubilee Waltz, o.op.

George Gershwin
Rhapsody in Blue

[Fassung für Klavier und Orchester 1942]
Orchestrierung: Ferde Grofé

Max Steiner
Casablanca-Suite

John Philipp Sousa
Stars and Stripes Forever

Samuel Barber
Adagio for Strings

Carl Michael Ziehrer
Sternenbanner-Marsch, op. 460

Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 9

in e-Moll, op. 95 ‘Aus der Neuen Welt’, 4. Satz, Allegro con fuoco