Diverses

Sommer-Sonnwendnacht


Die Kulturinitiative FalkArt lädt am 18.Juni wieder ein, um die Sommer-Sonnwende zu feiern, welche schon immer die große Bedeutung der Sonne und des Lichts zeigte.
Ein großes Sonnwendfeuer, eine Führung durch die Burgruine zum Thema „Feuer und Sonnwend-Feiern im historischen Kontext“, eine Kunstinstallation des Falkensteiner Künstlers Alfred Hruschka, Köstlichkeiten und Schmankerln garniert mit Falkensteiner Weinen und natürlich Live-Musik werden die Gäste unterhalten.
Die charismatische griechische Sängerin Olga Kessaris wird mit ihren Musikern südliches Flair in den Burghof zaubern. Die Mentalität und der Charakter der griechischen Musik sind so vielfältig wie das Volk der Griechen selbst und die Musiker werden diese Vielfalt an Klängen und Stimmungen gefühlvoll präsentieren.


Vergangene Termine