Pop / Rock

Solo zu Viert


2019 ist für SOLOzuVIERT ein Jubiläumsjahr und wird mit einem einmaligen Konzerterlebnis mit vielen Überraschungsgästen gefeiert. Mit dabei sind Andy Baum & Ulli Bäer u.v.m. …

Auf vergangene 10 Jahre kann die Band zurückblicken. 10 Jahre gemeinsames Musikmachen. Live. Im Tonstudio. Vier Gitarren. Vier Singer-Songwriter. SOLOzuVIERT sind die wohl gemeinsamste Form des ‚Jeder für sich‘.

Zum Jubiläum gibt’s auch ein neues Album. „Huach zua!!!”, so heißt das neue Werk der vier Musiker und das ist auch das Motto am 10. März in der Grazer Oper: zuahuachen!

SOLOzuVIERT: das sind Chris Watzik, Uwe Hölzl, Horst Klimstein und Benji Hassler. Jeder der vier schreibt seine eigenen Songs, die dann gemeinsam auf der Bühne präsentiert werden – jeder auf seine Art, mit eigenem, individuellem Stil. Live ist das Quartett ein für sich stehendes Erlebnis. Auf der Bühne, vor Publikum, da bekommen die Songs eine zusätzliche Farbe, werden durch die Geschichten zwischen den Liedern, den Umgang der vier untereinander während der Konzerte zu einem Gesamtwerk. Seit Gründung der Band im Jahr 2009 hat sich vieles getan im musikalischen Leben der Liedermacher: 4 Alben, Tourneen und Konzerte im In- und Ausland, Fernsehauftritte u. v. m. All das gehört standesgemäß gefeiert!

Auf die Besucher warten neben den neuesten Songs des aktuellen Albums natürlich auch viele Hits, die das eingefleischte Publikum sehr gut kennt. Lieder mit Gänsehautgarantie und alte „Hadern“, die die Oper zum Kochen bringen werden!


Vergangene Termine