Pop / Rock

Solidaritätsveranstaltung: Wir lassen Traiskirchen nicht im Stich!


Prominente KünstlerInnen wie Michael Niavarani, Josef Hader, Marianne Mendt, die Wiener Sängerknaben u.v.m. geben am Samstag 19.9. eine Solidaritätsveranstaltung in und für Traiskirchen. Die KünstlerInnen möchten sich weiters bei allen Menschen und Institutionen, die sich für Flüchtlinge engagieren, mittels Live-Streaming bedanken, welches von der Wiener Staatsoper umgesetzt wird. Ganz Österreich kann unter www.wiener-staatsoper.at/danketraiskirchen bei diesem Event dabei sein.

Das Thema Flüchtlinge beherrscht spätestens seit dem Sommer die Medien und gewinnt täglich an Bedeutung. Viel länger jedoch schon steht Traiskirchen im Brennpunkt dieses Themas.
Seit 1956 dort das Erstaufnahmelager begründet worden ist, wurde die Stadtgemeinde durch zahlreiche Flüchtlingsbewegungen vor Herausforderungen gestellt, die österreichweit ohne Vergleich bleiben. In diesem Sommer hat sich die Situation mit rund 3000 - 4000 im Lager anwesenden Flüchtlingen zugespitzt. Allen widrigen Umständen zum Trotz haben sich die Traiskirchnerinnen und Traiskirchner, die örtlichen Institutionen, Einsatzkräfte und Hilfsorganisationen - und viele Freiwillige mehr! - bis zum heutigen Tag unermüdlich für ein gutes Miteinander in Traiskirchen eingesetzt. All jenen soll mit einer ganz besonderen Veranstaltung Solidarität und Dank bekundet werden:

Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler werden am 19. September mit ihrem Auftritt "DANKE Traiskirchen" sagen.
Begleitet wird das Event von einem Spendenaufruf für die in der Flüchtlingshilfe tätigen Hilfsorganisationen.

Um allen Menschen in Traiskirchen, den vielen Mitwirkenden und HelferInnen, den Institutionen, Einsatzkräften und Hilfsorganisationen, am Samstag vor Ort ein angenehmes Miteinander zu ermöglichen und auch das Fassungsvermögen des Hauptplatzes nicht überzubelasten, wird die Solidaritätsveranstaltung mittels LIVE-Stream abrufbar gemacht: ganz Österreich kann "live" bei diesem einzigartigen Event dabei sein - mittels Video-Stream der Wiener Staatsoper.

mit:
5/8erl in Ehr´n, Wiener Sängerknaben mit Spring String Quartett und Ensemble Chamäleon, Günther Lainer, Dawa, Gregor Seberg, Tonkünstler-Tanzlmusi and friends, Johann Sebastian Bass, Thomas Stipsits, Klaus Eckel, Marianne Mendt & Band, Josef Hader, Symphonic Brass Trio Vienna mit Belinda Loukota, Michael Niavarani, Kommando Elefant, Tonkünstler-Quintett, Yasmo
Den aktuellen Programmablauf finden Sie unter DANKE Traiskirchen auf facebook - die Veranstaltung und auf www.wiener-staatsoper.at/danketraiskirchen

Moderation: Barbara Stöckl, Katharina Stemberger


Vergangene Termine