Tanz · Theater

So weit so Brut: Performance Extravaganza #1


Performance/Tanz/Konzert/Installation/Party

Am Samstagabend okkupieren einige Performance-Stars der ersten acht Jahre brut das Künstlerhaus. Mit kurzen Einlagen lassen sie brut als einen Ort ihres Wirkens hochleben. Zachary Oberzan covert Elvis Songs und die beiden CLUB GROTESQUE FATAL-Performerinnen Stefanie Sourial und Denice Bourbon geben als Entertainment-Duo skurrile Geschichten und Songs zum Besten. Das radikale Glam- und Glitzerduo der Wiener Performanceszene, Florentina Holzinger und Vincent Riebeek, zeigt eine Quintessenz der gemeinsamen Arbeit zwischen Pop, Trash und Spektakel und Jan Machacek installiert im brut eine Tanzfläche voll spukender Gestalten. Seinen Höhepunkt findet der Abend bei einer Party im brut im Konzerthaus mit performativen Einlagen von Doris Uhlich – eine großartige Uhlichperformancenacht, die vom Spitzen- und Pudertanz, über Barock- und Technobeats bis zum Schwan und Universal Dancer reicht!


Vergangene Termine