Film

Snorri & der Baby-Schwimmclub


IS 2019, Regie: Elín Hansdóttir, Anna Rún Tryggvadóttir, Hanna Björk Valsdóttir; 73 Min., OmdU; mit: Snorri Magnusson, u.a.

Quietschvergnügte Babys, die freudig ins Wasser plumpsen und unter Wasser tauchen sowie Eltern, die stolz zusammen mit ihren Babys Lieder singen, während sie im Wasser planschen. In der Schwimmschule von Snorri Magnusson ist Wunderliches möglich. Snorri ist kein gewöhnlicher Schwimmlehrer: Er ist der „Babyflüsterer“. Befreit von jeglichem falschen Ehrgeiz tritt Snorri den Kindern mit beachtenswerter Empathie und liebevoller Geduld entgegen. Jene Zugewandtheit hat Snorri nun schon vor mehr als 7.000 Säuglingen und ihren Eltern bewiesen – und nun lässt uns diese filmische Ode an das nasse Element selber daran teilhaben.

Jede Minute dieses Films ist eine reine Freude.– Showtimes. Ein bezaubernder Film, bei dem man mehr erfahren kann über uns Menschen im Allgemeinen und kleine Menschen im Besonderen.– ZDF Heute Journal


Vergangene Termine