Neue Klassik

Slowenisches Kammerorchester Wien


Movimento fluido

Slowenisches Kammerorchester Wien
Jera Petriček Hrastnik, Dirigentin

Nina ŠENK Movimento fluido; Dreamcatcher
Arnold SCHÖNBERG Suite op. 29

Karten € 14

Das Slowenische Kammerorchester stellt an diesem Abend zwei Stücke von Nina Šenk vor: »Movimento fluido« erhielt bei den Weimarer Frühjahrstagen für zeitgenössische Musik einen ersten Preis. »Dreamcatcher« ist bereits seit 2015 ein Erfolgsstück. Der farbenreichen Musik der jungen slowenischen Komponistin steht Arnold Schönbergs heiter-lebendige Suite op. 29 gegenüber – ein Widmungswerk an seine zweite Frau Gertrud, das mit Ländler, Foxtrott und Volkslied in glücklicher gemeinsamer Erinnerung schwelgt.


Vergangene Termine