Pop / Rock

Slipknot


Trotz einiger harter Schicksalsschläge haben die neun Ausnahmemusiker rund um Frontmann Corey Taylor nie aufgegeben und 2014 mit „5: The Gray Chapter“ wieder ein außergewöhnliches Album abgeliefert. Die ausgedehnten Konzerte danach wurden zu einem wahren Triumphzug und auch an die Show am vergangenen NOVA ROCK Festival werden sich nicht nur die Fans mit Ehrfurcht erinnern.

Eine alte Weisheit besagt, dass die größte Kunst oft in dunkelsten Zeiten entsteht – eine Weisheit, die die Mitglieder von Slipknot definitiv so unterschreiben könnten. Ihrer dunkelsten Stunde mussten sich die Grammy-Award- und Multiplatin-ausgezeichneten Heavy-Visionäre am 24. Mai 2010 stellen, als Gründungsmember, Bassist und Songwriter Paul Gray auf tragische Art diese Erde verließ und die verbliebenen Mitmusiker in ihrer Bestürzung und Trauer zurück ließ.

Doch das Leben geht weiter: vier Jahre später erschien das neue Album: „5: The Gray Chapter“. Als eine der einflussreichsten Metalbands wurde die Truppe seit ihrem `99er Erstling bis heute mit 11 Platinschallplatten und 38 Goldschallplatten ausgezeichnet. Mit ihrem Album „All Hope Is Gone“ stiegen Slipknot auf Platz 1 der Longplay-Hitparaden in sieben Ländern inkl. den US ein und waren auf den Frontcovern bedeutender Magazine vom Rolling Stone, über Revolver, bis hin zu Guitar World oder Billboard zu finden. Neben einem Grammy in der Kategorie „Best Metal Performance“ erhielt man unzählige weitere Auszeichnungen wie den Kerrang!-Award, Revolver Golden Gods-Award, NME-Award, Metal Hammer Golden-Gods-Award und viele andere. Live on Tour zerstörte man die renommiertesten Bühnen auf der ganzen Welt, angefangen bei Rock In Rio bis hin zum Soundwave.


Vergangene Termine