Diverses · Film

/slash Filmfestival


Less streaming, more screaming: Das /slash Filmfestival 2020 im Herbst findet statt! Und zwar von 17. bis 27. September 2020.

Von 17. bis 27. September 2020 wird es wieder fantastisch! In vier Kinos präsentiert das SLASH Filmfestival eine handverlesene Auswahl der eigensinnigsten, störrischsten, witzigsten, irrsten, kreativsten und besten Arbeiten aus der Welt des Fantastischen Films als österreichische Erstaufführungen. Gezeigt werden insgesamt rund 50 Langfilme und etwa 40 Kurzfilme – von wahnwitzigen Horrorvisionen bis zu fabelhaften Animationsfilmen, von preisgekrönten Debüts bis zu gefeierten Klassikern, von überraschenden Indie-Produktionen bis zu heiß erwarteten Blockbustern. Doch SLASH ist mehr als Film: Ausgewählte Sonderveranstaltungen, Q&A mit den Filmschaffenden und ein detailverliebtes Location Design stellen sicher, dass der Festival ein einzigartiges Erlebnis ist – ein fabulöses Gebräu aus All Things Fantastique, auf der Leinwand genauso wie davor.

Das Programm ist ab sofort online verfügbar. VVK-Start ist der 11. September 2020.

Die geltenden COVID-19-Sicherheitsbestimmungen werden selbstverständlich eingehalten, das bedeutet nach aktuellem Stand auch: weniger Sitzplätze pro Vorstellung. Um die Platzbeschränkung auszugleichen wird fast jeder der handverlesenen Filme zweimal gezeigt. Möglich wird das auch durch einen vierten Spielort, der die bewährten Locations – das Gartenbaukino für den Eröffnungsabend, Filmcasino und METRO Kinokulturhaus – ergänzt: Erstmals wird auch das schikaneder Kino bespielt.


Vergangene Termine