Klassik

Sissy Cohen, Klavier


Virtuoses Klavier aus Israel.

Die klassische Pianistin Sissy Cohen ist in Tel Aviv geboren und begann ihre Studien mit 7 Jahren. Erste Konzerte mit 11 Jahren. Sie graduierte an der Rubin Akademie der Universität Tel Aviv. Seit 1995 gibt sie Konzerte in ganz Europa, darunter auch in Wien und Salzburg.

Auf dem Programm: Chopin, Sonate Nr.3, op.58 in b-moll, Verdi-Liszt, Paraphrase aus Aida, Heiliger Tanz und Finales Duett - Pause - Liszt, Lobpreisung Gottes in der Einsamkeit, Poetische und religiöse Stimmungen, Rachmaninov, Moments musicaux, op. 16


Vergangene Termine