Klassik

Sinfonische Blasmusik 2020


Am 06. Februar 2020 veranstaltet das Joseph Haydn Konservatorium in Zusammenarbeit mit den Musikschulen Eisenstadt, Mattersburg und Frauenkirchen sowie der Bauernkapelle St. Georgen bereits zum 5. Mal ein großen Sinfonisches Konzert im Kulturzentrum Eisenstadt.

Das Konzert beginnt mit der Musikschule Eisenstadt mit ihrer Bläserklasse. Das Jugendorchester der Musikschule Mattersburg und die Klangdrachen aus St. Georgen setzen den musikalischen Weg fort. Und auch mit dem Sinfonie-Jugend-Blasorchester der Musikschule Frauenkirchen wird Jugendblasmusik auf beachtlichem Niveau geboten.
Das Sinfonieorchester des Haydnkonservatoriums setzt heuer einen Schlagwerkschwerpunkt mit dem Werk „Mission to drums“ von Siegmund Andraschek. Frau PD Prof. Mag. Ulrike Stadler (Schlagwerk) wird ihre Klasse präsentieren und auch selbst mitwirken.
Weiters stehen der „Superman March“ von John Williams sowie die Ouvertüre „Banditenstreiche“ von Franz von Suppé und das Werk „Libertadores“ des spanischen Komponisten Oscar Navarro auf dem Programm.

Karten zum Preis von € 12,-- sind am Joseph Haydn Konservatorium bzw. an der Abendkasse im Kulturzentrum Eisenstadt erhältlich.


Vergangene Termine