Klassik

Sinfonietta dell’Arte


Ein richtiges Neujahrskonzert mit allem Drum und Dran – Strauß, Ziehrer, Schrammel Offenbach, Strauß und andere, Walzer und Märsche und alles natürlich live! Das ist das Marchfelder Neujahrskonzert, das mittlerweile in vielen Marchfelder Gemeinden zu Gast ist. Den Auftakt macht Groß-Enzersdorf. Die Sinfonietta dell'arte, das professionelle Orchester des Marchfelds, spielt unter Konstantin Ilievsky mitreißend und mit viel Verve. Literarische Sachen zum Lachen von Schauspieler Martin Sommerlechner machen das Konzert on tour im weiten Land unverwechselbar. Also in Schale werfen und das neue Jahr auf die Art begrüßen, um die uns die ganze Welt beneidet: mit Wiener Walzer, dem Radetzkymarsch und der Gelassenheit des „...glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist...."

  • +43-2212-22 08

Vergangene Termine