Oper · Theater

Simon Boccanegra


Melodramma in einem Prolog und drei Akten (1857/1881), Giuseppe Verdi.

Libretto von Francesco Maria Piave mit Ergänzungen von Giuseppe Montanelli nach dem Schauspiel Simón Boccanegra von Antonio García Gutiérrez, Neufassung von Arrigo Boito

Musikalische Leitung Valery Gergiev
Regie Andreas Kriegenburg

Besetzung
Luca Salsi, Marina Rebeka, René Pape, Charles Castronovo, André Heyboer, Antonio Di Matteo

Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker


Vergangene Termine