Tanz

Silk Fluegge - PROVERB – Autor Unbekannt


SILK Fluegge macht einen Ausflug in die Welt des freien von Generationen mündlich überlieferten Textes, um eben diesen performativ zu verkörpern und stellt Fragen zur tradierten Sprachkultur in gewohnt humorvoller Weise.

Sprachbilder und Sprichwörter prägen unseren Alltag. Aber wie oft bleiben wir stehen, um nachzudenken was wir damit wirklich sagen? Und wie unübersetzbar sind Sprichwörter zwischen Kulturen? Sind Sprichwörter politisch korrekt? Und wer hat all diese Sprichwörter erfunden?

Konzept, Choreographie: Silke Grabinger | Produktionsleitung, Choreografische Assistenz: Olga Swietlicka | Dramaturgische Beratung: Angela Vadori


Vergangene Termine