World Music

Silfredo Pérez


"Gitarre amBach".

Nach Stationen in Wien und Götzis hat sich der gebürtige Venezolaner Silfredo Pérez nun in Salzburg niedergelassen, bleibt aber durch den von ihm angeregten Zyklus "Gitarre amBach" seiner ehemaligen Wahlheimat Götzis hoffentlich noch lange verbunden.

Vor genau 10 Jahren wurde er zum Abschluss seines Studiums eingeladen, im berühmten Wiener Musikverein ein Konzert mit Stücken aus seiner Heimat Venezuela zu präsentieren.

Dieses Programm wird jetzt in einer überarbeiteten Version in Götzis zu hören sein.


Termine

Es sind uns leider keine aktuellen Termine bekannt.