Pop / Rock

Siegall


Siegall bringt Töne in die Texte mehr oder weniger bekannter Literatur von Ingeborg Bachmann, Erich Fried und Kästner, Peter Feichtinger, Rudi Zauner, Heinz Schenk, Oskar Jan Tauschinzky und selbstvernatürlich auch in seine eigenen Texte. Als "Autodidakt mit zeitweiliger Seminarausbildung" hat Siegall einen ganz eigenen, unvoreingenommenen Zugang zur Materie, der von jahrzehntelanger Bühnenerfahrung aller Schattierungen (als Gitarrist in Rock-, Improv-Punk-, Country- und diversen Popbands geprägt ist.


Vergangene Termine